Über mich

Mein Anliegen

Viele Jahre in verschiedenen Berufen sowie persönliche Lebenserfahrungen haben mich 2017 endlich zur integrativen Lerntherapie geführt.

Es ist mir ein großes Anliegen Kinder in der schulischen sowie persönlichen Entwicklung zu unterstützen, zu fördern, zu begleiten und Erfolge – besonders die kleinen – mit ihnen zu feiern.

Foto: Philipp Glindmeyer

Verständlicherweise sind Eltern bei Begriffen wie z.B. Legasthenie, LRS, Dyskalkulie häufig verunsichert. Dies habe ich als Mutter selbst erlebt. Leider herrschen zu dem einen oder anderen Thema noch viele Vorurteile. Fühlen Sie sich herzlich eingeladen Ihre Fragen zu stellen. Ich bin gerne für Sie da.

Als Lerntherapeutin kann ich Ihre Kinder in ihrer individuellen Lernentwicklung unterstützen und stehe Ihnen als Eltern beratend zur Seite. Gemeinsam wollen wir die eigenen Ressourcen mobilisieren.

Ich freue mich Ihre Kinder und Sie kennenzulernen!

Meine REferenzen

Zertifizierungen und Qualifikationen